E-Mobilität

Evolution der Mobilität:
Vom Windrad bis zum E-Auto

Mehr Klimaschutz, neue Märkte, weniger Abhängigkeit von fossilen Energieträgern: Mobilität wird künftig neu gedacht. Die Weiterentwicklung der Elektromobilität ist ein zukunftsweisendes Thema der deutschen Industrie. Von der Energiegewinnung mit Windenergie- und Solaranlagen über den Transport und die Speicherung der Energie bis hin zur Installation von Ladestationen – FRÄNKISCHE-Produkte sind in sämtlichen Bereichen im Einsatz.

Lösungen

FRÄNKISCHE bietet die passenden Lösungen

alt text test
Elektro
Energiegewinnung
Über Solarkollektoren und Windenergieanlagen wird Energie erzeugt. FRÄNKISCHE bietet hierfür die entsprechenden Elektroinstallationsrohre sowie flexiblen und witterungsbeständigen Kabelschutz.
alt text test
Industrie
Energiespeicherung
Die entstandene Energie wird in Energiespeichersystemen gespeichert, die mit Thermomanagementlösungen von FRÄNKISCHE Industriel Pipes ausgestattet sind.
alt text test
Elektro
Ladestationen
Ein wichtiger Punkt beim Thema E-Mobility: das Laden. Für die vorbereitende Ladeinfrastruktur bieten sich Elektroinstallationsrohre an.
alt text test
Elektro
Schutz der Infrastruktur
Um die elektrische Infrastruktur zuverlässig vor Druck, Reibung, Nässe und extremen Temperaturen zu schützen, kommen erdverlegte Kabelschutzrohre von FRÄNKISCHE zum Einsatz.
alt text test
Automotive
E-Fahrzeuge
Speziell für Elektro- und Hybridfahrzeuge hat FRÄNKISCHE Industrial Pipes Thermomanagementsysteme entwickelt, die die Reichweite und Lebensdauer von Batterien signifikant verlängern. Ebenso benötigt es innovative Kabelschutzlösungen für die Elektroautos/-LKWs.