Mehr als nur ein Arbeitsplatz

Wir möchten, dass sich unsere Mitarbeiter:innen bei uns wohlfühlen und uns möglichst lang unterstützen. Deshalb bieten wir eine Vielzahl attraktiver Benefits.

  • Freizeit und Familie
    Uns ist es wichtig, Ihnen ein gesundes Gleichgewicht zwischen Beruf und Familie zu ermöglichen. An einigen Standorten bieten wir deshalb z. B. ein Ferienprogramm für Mitarbeiter:innenkinder an sowie flexible Arbeitszeiten in vielen Unternehmensbereichen.
  • Internationale Karrierechancen
    An unseren 17 Standorten auf der ganzen Welt haben Sie die Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln und internationale Erfahrungen zu sammeln. (Link EN-Seite)
  • Lernen und Weiterentwicklung
    Lebenslanges Lernen ist ein Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Den Grundstein legen wir u. a. in unserem eigenen Ausbildungszentrum am Standort Königsberg, später unterstützen wir mit Weiterbildungsprogrammen individuelle Karrierewege.
  • Soziale Verantwortung
    Seit Generationen übernehmen wir Verantwortung für die Menschen an unseren Standorten weltweit: Mit unserer Belegschaftsstiftung unterstützen wir z. B. Mitarbeiter:innen am Standort Königsberg, die unverschuldet in Not geraten sind.
  • Teamarbeit
    Respekt, Vertrauen und Zusammenhalt prägen unsere Kultur. Wir arbeiten als Team zusammen und jede:r Einzelne trägt zum Erfolg der FRÄNKISCHE Group bei. Mit Mitarbeiter-Events fördern wir Austausch und Zusammenhalt.
  • Gesundheit und Sport
    Mit einem breiten Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten unterstützen wir Beschäftigte, die sich fit halten möchten, und bieten z. B. Lauf-, Fitness- und Raucherentwöhnungskurse an.
  • Vergütung und Zusatzleistungen
    Ob Weihnachtsgeld, Sonderurlaub oder Leistungsprämien – für Sie gelten alle Vorteile des Tarifs der bayerischen Metall- und Elektroindustrie (am Standort Königsberg). Zudem profitieren Sie von attraktiven Mitarbeiterrabatten, z. B. über die Plattform Corporate Benefits.
quotation marks

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind der Erfolgsfaktor Nummer eins, damit die Erfolgsgeschichte der FRÄNKISCHE Group Tag für Tag fortgeschrieben wird.

Julius Kirchner Geschäftsführender Gesellschafter FRÄNKISCHE Group SE

 

Außen gelb, innen bunt

Die FRÄNKISCHE Group ist eine große bunte Familie. In 14 verschiedenen Ländern leben und arbeiten Menschen unterschiedlicher Kulturen, unterschiedlichen Alters und unterschiedlicher Überzeugungen. Und wo sich Unterschiede unter einem gemeinsamen Ziel verbinden, entsteht Vielfalt. Sie ist der Grundstein unseres Unternehmenserfolgs und sichert nicht nur unsere Innovationskraft, sondern auch unsere Wettbewerbsfähigkeit. Denn nur, wer seine Kompetenzen, Perspektiven und Erfahrungen voll einbringen kann, kann auch sein volles Potenzial entfalten.

Wir sind FRÄNKISCHE

"Hallo, ich bin Lena. Vor 7 Jahren begann mit meiner Ausbildung zur Industriekauffrau meine Laufbahn bei FRÄNKISCHE. 💛Besonders gerne erinnere ich mich hier an die sehr gute Betreuung durch die Ausbilderinnen und Ausbilder. Mir wurde viel ermöglicht, sodass ich u. a. ein dreiwöchiges Auslandspraktikum in England machen konnte, das von unserer Berufsschule aus angeboten wurde. Nach dem Abschluss der Ausbildung im Jahr 2019 war ich für drei Jahre im Sekretariat des Geschäftsführenden Gesellschafters tätig. Hier konnte ich viele wertvolle Erfahrungen sammeln und mich sowohl beruflich als auch persönlich weiterentwickeln. Um tiefere Einblicke in wirtschaftliche Zusammenhänge und ein besseres Verständnis für die vielzähligen Unternehmensabläufe zu gewinnen, habe ich mich 2020 für ein Fernstudium der Wirtschaftswissenschaften neben der Arbeit entschieden. Meine Bachelorarbeit hierfür habe ich kürzlich in Kooperation mit und unterstützt durch FRÄNKISCHE geschrieben. 👩‍🎓 Durch das Fernstudium wurde mein Interesse für die Mathematik und Informatik verstärkt. 💻 Deshalb freue ich mich sehr über die Möglichkeit, seit 2022 im Rahmen eines Studiums mit vertiefter Praxis Wirtschaftsinformatik zu studieren. Den Theorieteil absolviere ich wie bei einem normalen Präsenzstudium an der TH in Würzburg. In meinem Praxissemester und den Semesterferien arbeite ich bei FRÄNKISCHE. Aktuell bin ich im Bereich IT-Applikationsmanagement tätig, was ich sehr spannend und interessant finde. Ich bin dankbar für die Unterstützung, das Vertrauen und die Möglichkeit der Weiterentwicklung – ohne FRÄNKISCHE würde ich nicht da stehen, wo ich jetzt gerade bin. 😇"

 

Lena Kuhn

Duale Studentin

Mitarbeiterin Lena Kuhn
Mitarbeiterin Lena Kuhn

"Hi, ich bin Jasmin. 2010 habe ich meine Ausbildung zur Industriekauffrau bei FRÄNKISCHE begonnen und kam im 2. Lehrjahr ins Team der Abteilung Haustechnik Export. 🗺✌️ Im Jahr 2018 wurde ich als Key User für die Einführung eines neuen CRM Systems ausgewählt und habe neben meiner Tätigkeit im Export das neue System AUREA mit begleitet, zwei Jahre sogar als Lead Key User. Auch bei der Einführung von AUREA an unserem Standort in Frankreich war ich dabei. Seit 2019 verstärke ich als ausgebildete Rettungssanitäterin außerdem das Sani-Team bei FRÄNKISCHE.🚑 Und weil Stillstand für mich Rückschritt bedeutet, bin ich im September 2023 in den Vertrieb Ausland des Bereichs Elektro Systeme gewechselt. Auch hier arbeite ich mit internationalen Kunden zusammen und habe abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Aufgaben – das, was ich an meiner Arbeit bei FRÄNKISCHE besonders schätze. 💻📞🤝"

 

Jasmin Königsreuther
Export Elektro Systeme

Mitarbeiterin Jasmin Königsreuther
Mitarbeiterin Jasmin Königsreuther

"Hi, ich bin Felix. 2012 habe ich eine Ausbildung zum Industriemechaniker bei FRÄNKISCHE begonnen und anschließend für 3 Jahre als Instandhalter in der Reparaturabteilung gearbeitet. 🛠 Hier war ich hauptsächlich für den Aufbau und die Ausrichtung von Maschinen verantwortlich, teilweise auch an unseren internationalen Standorten. 2018 habe ich dann eine Weiterbildung zum Industriemeister Metall absolviert und seit 2019 bin ich Projektmanager im BAU-Bereich. Zu meinen Hauptaufgaben zählen die Beschaffung von neuen Maschinen und Ersatzteilen, die Weiterentwicklung unseres Maschinenparks und die Optimierung der dazugehörigen Betriebsabläufe. 📈 Was ich an meinem Job am meisten schätze: die abwechslungsreichen Aufgaben, die täglich neuen Herausforderungen und die gute Zusammenarbeit bei uns im Team. 👥"

 

Felix Käb
Projektmanager

Mitarbeiter Felix Käb
Mitarbeiter Felix Käb

„Hallo, ich heiße Manuela und bin mittlerweile schon ein “alter Hase“ 🐰 bei der FRÄNKISCHE Group – vor 23 Jahren begann hier meine Ausbildung zur Industriekauffrau. Die Weichen für mein künftiges Berufsleben wurden direkt im Anschluss gestellt: Ich habe mich entschieden, als Sekretärin/Sachbearbeiterin im Maschinenvertrieb anzufangen, bin 2008 in die Rechtsabteilung gewechselt und 2011 zum kaufmännischen Geschäftsführer. Im Laufe der Jahre absolvierte ich eine Weiterbildung zur Fachkauffrau für Marketing, mit dem Ziel, vertriebsseitig und gerade im Hinblick auf Messen stärker eingebunden zu werden sowie eine Weiterbildung zur Betriebswirtin, um durch ein besseres Zahlenverständnis noch mehr Unterstützung bieten und hochwertigere Aufgaben übernehmen zu können – beide mit erfolgreichem Abschluss. 👩‍🎓 Als Assistentin des kaufmännischen Geschäftsführers bin ich seit 2016 tätig. Neben der vollumfänglichen Organisation und Unterstützung meines Chefs spielen Präsentationen und gesellschaftsrechtliche Themen bei meiner Arbeit eine große Rolle. Zudem darf ich auch eigene Projekte übernehmen und eigenverantwortlich arbeiten. Die Anforderungen an diesen Job, wie Kommunikation, Organisation, verschiedene Themen gleichzeitig führen, Zeitdruck und Verlässlichkeit, machen ihn extrem vielfältig und spannend. Hier kann ich meine Stärken einbringen und mich auch nach so langer Zeit noch weiterentwickeln. Und das Beste: Ich arbeite mit vielen tollen Menschen zusammen – was will man mehr!? 😇"

 

Manuela Tusche
Group CFO Assistant

Mitarbeiterin Manuela Tusche
Mitarbeiterin Manuela Tusche

„Hallo, ich bin Stefan. 2003 habe ich meine Ausbildung zum Industriemechaniker bei FRÄNKISCHE erfolgreich abgeschlossen. Nach einigen Jahren als Maschinenarbeiter, Sachbearbeiter und Konstrukteur habe ich im Fernstudium Maschinenbau studiert. Heute bin ich Leiter der Abteilungen Projektierung und Konstruktion. Hier erarbeite ich gemeinsam mit meinem Team Konzepte für Maschinen und Anlagen und bin für die gesamte Projektabwicklung verantwortlich.“

 

Stefan Ankenbrand
Leiter Projektierung und Konstruktion

Mitarbeiter Stefan Ankenbrand
Mitarbeiter Stefan Ankenbrand

„Hallo, ich bin Frank. 2010 habe ich meine Ausbildung zum Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik bei FRÄNKISCHE begonnen. Anschließend war ich zunächst für ein halbes Jahr als Maschinenarbeiter tätig und bin dann als Versuchsmechaniker in die Abteilung Verfahrenstechnik gewechselt. Währenddessen habe ich eine Weiterbildung zum Industriemeister gemacht und arbeite nun seit 2019 als Koordinator in der Fertigung. Dort bin ich dafür verantwortlich, dass alles reibungslos läuft: Wer arbeitet wann wo? Welche Anlagen müssen umgebaut werden? Welche Abläufe können noch optimiert werden? Man lernt jeden Tag dazu und an meinem Job schätze ich vor allem die Vielseitigkeit und natürlich mein super Team"

 

Frank Hagel
Koordinator Fertigung

Mitarbeiter Frank Hagel
Mitarbeiter Frank Hagel

Join the #yellowfamily 💛
Kommen auch Sie in unser Team!